english
     
 

IETM Konferenz zum Thema "Misunderstanding"

Vom 6. - 9. November 2008 fand in Zürich das halbjährliche IETM-Meeting statt. Das IETM ist ein internationales Netzwerk der Darstellenden Künste mit Sitz in Brüssel. Nebst Theaterwerkschauen und Diskussinen beinhalten die IETM-Meetings auch eine Konferenz, die in Zürich unter dem Thema "Misunderstanding" stand.

Als Verantwortliche für Konzept und Durchführung dieser Konferenz haben wir das "Missverständnis" als einen hintergründigen Beitrag zum europäischen „Jahr des interkulturellen Dialogs" verstanden. Das Missverständnis wird dabei als produktive Aktivierungsenergie verstanden und genutzt. Kommunikation kann ja nur dann scheitern, wenn die Partner schon im voraus exakt zu wissen meinen, was sie meinen. Demgegenüber lässt sich glückende Kommunikation als offene Austauschform verstehen, in der erst das Gesprächsganze einen Sinn ergibt.

link Die IETM-Dokumentation ist online in DE, FR und EN nachzulesen
link IETM Zürich
  img/ietm.png